Kinoptikum Landshut
So 01.05.
19:30
Mo 02.05.
21:00
F 2015, 91 Min. R: Stéphane Brizé
D: Vincent Lindon
Raus zum 1. Mai! Der eindringlich verkörperte Kampf eines 51-jährigen Arbeitssuchenden um seine Würde, Lohn und Brot unter den "Gesetzen des Marktes". Preisgekröntes Cinéma Verité von den wahren Nöten des kleinen Mannes in Zeiten der "Rationalisierung"! (SO 19.30 Uhr!)
Di 03.05.
18:30
ARTEHOLIC  Architektur & Kunst Trailer
D 2014, 82 Min. R: Hermann Vaske
Ein delirierender, amüsanter und verspielter (Ego)Trip durch die Museen und Galerien Europas mit Kino-Bösewicht Udo Kier, einem "Kunstsüchtigen" voller Inbrunst.
 
21:00
Mi 04.05.
18:30
TUR/F/D 2015, 97 Min. R: Deniz Gamze Ergüven
D: Nihal Koldas, Ayberk Pekcander
Vom Heranwachsen und Aufbegehren fünf verschworener Schwestern gegen die traditionellen Strukturen in der ländlichen Türkei. Furiose Film-Entdeckung in flirrenden Bildern!
 
21:00
ARTEHOLIC  Architektur & Kunst Trailer
D 2014, 82 Min. R: Hermann Vaske
Ein delirierender, amüsanter und verspielter (Ego)Trip durch die Museen und Galerien Europas mit Kino-Bösewicht Udo Kier, einem "Kunstsüchtigen" voller Inbrunst.
Do 05.05.
20:30
Fr 06.05.
20:30
DER FALL PARADIN  Die Zelluloid-Kinemathek Trailer
USA 1947, 125 Min. s/w R: Alfred Hitchcock M: Franz Waxman
D: Gregory Peck, Charles Laughton, Ann Todd, Alida Valli, Louis Jordan
Hitchcocks spannende Psycho-Studie einer Giftmörderin und ihres Strafverteidigers: hervorragend gestaltet, charaktervoll, gereift und tiefgründig. Ein Film wie ein alter Bordeaux. Deutsche Zelluloid-Kinofassung auf 35mm Film!
Sa 07.05.
21:00
So 08.05.
18:00
USA 1946, 98 Min. s/w R: Alfred Hitchcock B: Ben Hecht, Alfred Hitchcock, Clifford Odets
D: Cary Grant, Ingrid Bergman, Claude Rains
Eine absolute Rarität: Hitchcocks famoser Thriller auf 35mm Zelluloid in der alten deutschen Kinofassung von 1951, die aus den Uran-Nazis noch einen Latino-Drogenring macht. Zeitgeschichtlich kurios, funktioniert aber einwandfrei.
 
21:00
D 2015, 88 Min. R: Marcel Kolvenbach & Ayse Kalmaz
Aus dem ehemaligen Arbeiterviertel Duisburg-Marxloh wurde das Mekka der deutsch-türkischen Hochzeitsindustrie. Pompöser Auftakt zur KinoTour des Münchner Dok.Fests!
Mo 09.05.
21:00
Di 10.05.
18:30
D 2015, 79 Min. R: Matthias Koßmehl
Mit Blick auf dem Watzmann und unter den Fittichen der "feschen Wirtin" Flora leben seit zwei Jahren junge Asylbewerber in dem Berchtesgadener Traditionshotel.
 
21:00
Mi 11.05.
18:30
Ö 2016, 92 Min. R: Sigmund Steiner
Das Aussterben der Landwirtschaft als Generationenkonflikt: Drei Porträts von Bauern, die in ihrer Arbeit tiefe Erfüllung finden, und ihrer Söhne, die das Familienerbe für das eigene Glück zurücklassen.
 
21:00
D 2015, 79 Min. R: Matthias Koßmehl
Mit Blick auf dem Watzmann und unter den Fittichen der "feschen Wirtin" Flora leben seit zwei Jahren junge Asylbewerber in dem Berchtesgadener Traditionshotel.
Do 12.05.
20:00
Fr 13.05.
21:00
Sa 14.05.
21:00
INTO THE SUITE  CineBizarr Trailer
D 2015, 86 Min. R: Detlef Bothe
D: Kristina Kostiv, Niels Bruno Schmidt, Christian Kahrmann
Eine Gruppe illustrer Personen versammelt sich in einem Hotelzimmer: Ein völlig unkorrektes "funny shit & flash trash movie" aus deutschen Landen von und mit Bond-Bösewicht und Kurzfilmfestival-Juror Detlef Bothe, der sein abgründiges Werk am 12.05. persönlich präsentiert! -Deshalb am DO schon um 20.00 Uhr!
So 15.05.
21:00
Mo 16.05.
21:00
USA 2015, 124 Min. R: Jay Roach
D: Bryan Cranston, Elle Fanning, John Goodman
Komödiantisch akzentuiertes Biopic über den "Hollywood Ten"-Autor Dalton Trumbo, der in der unseligen McCarthy-Ära wegen "unamerikanischer Umtriebe" geächtet wurde. Ein großartiges Zeitgemälde und starbesetztes Filmvergnügen!
Di 17.05.
18:30
MY NAME IS SALT  Filmland Indien Trailer
IND/CH 2013, 92 Min. R: Farida Pacha
Das Salz der Erde. Eine faszinierende Dokumentation über Wanderarbeiter, die Jahr für Jahr unter großen Mühen in der westindischen Wüste Kutch der Erde Salz abtrotzen.
 
21:00
Mi 18.05.
18:30
D 2016, 84 Min. R: Katrin Nemec
Ein Unfall reißt Robert Wolf, den Gitarristen von Quadro Nuevo, aus dem Leben. Während seine Frau an der gemeinsamen Zukunft plant, trifft er, vom Hals ab gelähmt, die Entscheidung sein Leben zu beenden.
 
21:00
MY NAME IS SALT  Filmland Indien Trailer
IND/CH 2013, 92 Min. R: Farida Pacha
Das Salz der Erde. Eine faszinierende Dokumentation über Wanderarbeiter, die Jahr für Jahr unter großen Mühen in der westindischen Wüste Kutch der Erde Salz abtrotzen.
Do 19.05.
21:00
Fr 20.05.
21:00
Sa 21.05.
21:00
Room - RAUM  KlaustroKino  O.m.U. Trailer
IRL/USA 2015, 118 Min. R: Lenny Abrahamson
D: Brie Larson, Jacob Tremblay
Außergewöhnlich dicht inszeniertes und oscarprämiertes Drama um eine junge Frau, die seit Jahren gefangen gehalten und missbraucht wird. Für ihren 5-jährigen Sohn erschafft sie dabei innerhalb des Verlieses eine eigene Welt.
So 22.05.
21:00
Mo 23.05.
21:00
Di 24.05.
18:30
B 2015, 85 Min. R: Savina Dellicour
D: Bouli Lanners, Manon Capelle, Anne Coesens
Lakonisch humorvolles Dreiecksdrama über einen zerknitterten Privatdetektiv, der seine vermeintlich eigene Tochter aufspüren soll. Eine feinsinnige Tour de Force mit überraschenden Wendungen!
 
21:00
Mi 25.05.
18:30
21:00
D 2015, 109 Min. R: Thomas Stuber
D: Peter Kurth, Lina Wendel
Schonungslose Studie über einen alternden, unheilbar erkrankten Ex-Boxer, der in der letzten Runde versucht, sein Leben zu ordnen. Beeindruckendes Spielfilmdebüt von Studentenoscar-Gewinner Stuber - beim diesjährigen Kurzfilmfestival grandios gescheitert!
Do 26.05.
21:00
Fr 27.05.
21:00
Sa 28.05.
21:00
JANIS: LITTLE GIRL BLUE  Summer Of Music  O.m.U. Trailer
USA 2015, 115 Min. R: Amy Berg
Das mitreißende und lehrreiche Portrait der Bluesrock-Legende Janis Joplin mit zahlreichen, bisher unveröffentlichten Archivaufnahmen. Eine weitere, zerbrechliche Künstlerseele aus dem "27-Club"!
So 29.05.
21:00
Mo 30.05.
21:00
CAN 2015, 119 Min. R: Guy Maddin, Evan Johnson
D: Udo Kier, Geraldine Chaplin, Mathieu Almaric
Ein herrlich schräger Kinotraum in unzähligen, hypnotischen Episoden - dem gesamten Fundus der Stummfilmära entlehnt!
Di 31.05.
18:30
EXHIBITION  Architektur & Kunst Trailer
GB 2013, 104 Min. R: Joanna Hogg
D: Viv Albertine, Liam Gillick, Tom Hiddleston
Szenen einer Ehe in einem modernistischen Haus in London, in das sich die Träume und Erinnerungen des Künstlerpaares eingeschrieben haben.
 
21:00
S 2015, 100 Min. R: Hannes Holm
D: Rolf Lassgård, Bahar Pars
O, ve ist das schön! Dank seiner neuen, persischen Nachbarin findet ein bärbeißiger Witwer zurück ins Leben. Eine herzerwärmende, nordische Tragikomödie!
Top