Kinoptikum Landshut
SUBURBICON O.m.U.
 Do 18.01. 
 Fr 19.01. 
 Sa 20.01. 
21:00
21:00
21:00
Eine Vorstadtgemeinde in den Fünfzigern im Herzen Amerikas: Auf den ersten Blick ist alles perfekt - die Häuser sind sauber und idyllisch, die Gärten grün und gepflegt, die Menschen freundlich und zuvorkommend. Doch als eines Tages bei der Familie Lodge eingebrochen wird, gerät die aufgesetzte Fassade ins Wanken. Der Einbruch eskaliert und die Mutter Rose (Julianne Moore) kommt zu Tode, wodurch die ganze Familie in eine Reihe von mysteriösen Ereignissen verwickelt wird und es schließlich mit Verrat und Erpressung zu tun bekommt. Der junge Nicky kann nur den Kopf darüber schütteln, was die Erwachsenen für einen Zirkus veranstalten, zumal sich sein Vater Gardner Lodge (Matt Damon) immer merkwürdiger verhält. Unterdessen wird die homogene Nachbarschaft durch eine weitere Entwicklung erschüttert: Die erste schwarze Familie ist soeben in der Gemeinde angekommen… Eines muss man George Clooneys neuem Film lassen: Er bringt seine beiden zentralen Motive auf schöne Weise in Einklang. Einerseits sieht er für das Leben im titelgebenden Vorstadtmikrokosmos des Jahres 1959, einer am Reißbrett entworfenen amerikanischen Idylle, die so artifiziell wie ihr Name ist. Es steckt aber auch die betrügerische Gaunerei darin, der »Con«, der diese teuer erkaufte heile Welt zum Implodieren bringen wird. Betrüger und Betrogene sind so ziemlich alle in diesem Film. "SUBURBICON" entstand nach einem frühen Drehbuch von Joel und Ethan Coen, und die Geschichte wirkt heute wie eine Vorstudie zu einigen ihrer späteren Filme.
Land/Jahr: 
USA 2017
Regie:
George Clooney
Buch:
The Coens
Darsteller:
Matt Damon, Julianne Moore, Oscar Isaacs
Länge:
104 Min.
Top