Kinoptikum Landshut
DAS LEUCHTEN DER ERINNERUNG
 Mo 02.04. 
 Di 03.04. 
 Mi 04.04. 
21:00
21:00
18:30
Schon seit vielen Jahren sind Ella (Helen Mirren) und John (Donald Sutherland) glücklich miteinander verheiratet, doch mittlerweile macht sich das Alter bemerkbar. Die beiden haben das Gefühl, dass ihnen nicht mehr viel Zeit bleibt, zumal ein Großteil ihrer Freizeit von Arztbesuchen und den Bedürfnissen und Forderungen ihrer mittlerweile längst erwachsenen Kinder verschlungen wird. Doch ihre verbleibenden Tage auf der Erde sollen nicht ungenutzt verstreichen und so begeben sich die beiden in einem Oldtimer-Wohnmobil auf einen Road-Trip entlang der amerikanischen Ostküste, um das Haus von Ernest Hemingway in Key West zu besuchen. Ihre Ärzte und ihre Kinder halten den Trip von Boston bis nach Florida für keine gute Idee, aber Ella und John brechen dennoch auf zu ihrer Reise ins Ungewisse, bei der sie tagsüber allerlei skurrile und amüsante Situationen erleben und nachts die gemeinsame Vergangenheit Revue passieren lassen… In Roadmovies geht es fast immer auch um eine innere Reise der Figuren zu sich selbst – beim Trip von A nach B gewinnen sie Klarheit für das weitere Leben. Eine etwas andere Perspektive nimmt der italienische Regisseur Paolo Virzi nun mit der Verfilmung von Michel Zadoorians Roman „The Leisure Seeker“ ein, in der er die beiden charismatischen Altstars als seit 50 Jahren verheiratetes Ehepaar auf eine Reise schickt. Denn wo andere Antworten suchen, wollen die beiden nur eins: sich erinnern. Der Filmemacher lässt seinen Hauptdarstellern weitgehend freie Hand, die danken es ihm und erweisen sich als wunderbares Gespann, das aus der gefühlvollen Roadmovie-Tragikomödie absolut sehenswertes Schauspielerkino macht. (filmstarts.de)
Land/Jahr: 
USA 2017
Regie:
Paolo Virzi
Darsteller:
Donald Sutherland, Helen Mirren
Länge:
117 Min.
Top