Kinoptikum Landshut

Veranstaltungen und Reihen 2014

Architektur- und Kunstfilmreihe - in Zusammenarbeit mit architektur und kunst e.v. landshut

  am ersten Dienstag um 18:30 Uhr und
am ersten Mittwoch um 21 Uhr im Monat
Trailer

Di, 30.9.
Mi, 1.10.2014

KATHEDRALEN DER KULTUR

Sechs Regisseure portraitieren sechs einzigartige Bauwerke in verschiedenen, europäischen Metropolen. Erleb- und fassbare Architektur zum Start unserer Kooperation.

Aufgrund von Überlänge am Di. schon um 17:30 und am Mi. um 20 Uhr!

(D/DK 2014, 165 Min.)

KATHEDRALEN DER KULTURKATHEDRALEN DER KULTUR


Di, 4.11.
Mi, 5.11.2014

THE HUMAN SCALE

Dokumentation über den Architekten und Stadtplaner Jan Gehl, seit über 40 Jahren steht für den Architekten und Städteplaner das Leben der Menschen in Großstädten im Mittelpunkt seiner visionären und revolutionären Arbeit - ein ästhetisches Experiment und die Vision, unsere Großstädte wieder nachhaltig und menschlich zu gestalten.

(DK 2013, 80 Min.)

THE HUMAN SCALETHE HUMAN SCALE


Di, 2.12.
Mi, 3.12.2014

OSCAR NIEMEYER - DAS LEBEN IST EIN HAUCH

Porträt des Jahrhundert-Architekten und zugleich ein filmisches Testament der Macht, die von Gebäuden ausgehen kann.

(Brasilien 2010, 85 Min.)

OSCAR NIEMEYEROSCAR NIEMEYER

17. Landshuter Literaturtage: Martin Sperr und das Volkstheater - das Kinoptikum zeigt:

  21 Uhr

So, 9.11.
Mo, 10.11.2014
Eintritt frei

Jagdszenen aus Niederbayern

Eine echte Rarität: Der Bühnen-Mitschnitt von Martin Sperrs wohl bekanntestem Stück in einer Inszenierung von 1966. Ein "Bootleg" in zeitgemäßer Bild- und Tonqualität

(D 1966, 96 Min., Regie: Hagen Mueller-Stahl)
Landshuter Literaturtage Martin Sperr

So, 16.11.
Mo, 17.11.2014
Eintritt 3 Euro

Kurzfilmabend

Zwei Kurzfilme aus den späten 70ern, sowie eine Dokumentation über Martin Sperr zeigen einen faszinierenden, sehr persönlichen Einblick in Werk und Leben des bayerischen Dramatikers.

"Der Tunnel" (1976, 15 Min.)
"Der Vertreter" (1977, 15 Min.)
"Nach der Jagd. Szenen von Martin Sperr heute" (2001, 30 Min.)

KinderKino im Kinoptikum - für klein und GROSS

  15:30 Uhr, Eintritt 3 Euro Trailer
November

So, 9.11.
Sa, 15.11.2014

Rico, Oscar und die Tieferschatten

Sympathische und amüsante Adaption des gleichnamigen mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichneten Buches von Andreas Steinhöfel: ein zeitgemäßes Update von Emil und die Detektive, das nicht nur Kinder begeistert.

(D 2014, 96 Min., empf. ab 8 Jahren)

Rico, Oscar und die Tieferschatten

Dezember

Sa, 6.12.
So, 14.12.2014

Das grüne Wunder – Der Wald

Er liegt ganz in unserer Nähe, aber eröffnet bei genauem Hinsehen eine völlig neue Welt: Mit seinen poetischen Bildern ist dieser Dokumentarfilm eine spektakuläre Entdeckungsreise durch den bekanntesten, schönsten und vielfältigsten heimischen Lebensraum, den Wald.

(D 2012, 93 Min., empf. ab 8 Jahren)

Das grüne Wunder – Der Wald


So, 7.12.
Sa, 13.12.2014

Mein Freund Knerten

Der kleine Lillebror, der vor kurzem mit seiner Familie aufs Land gezogen ist, findet in der Pampa nur schwer Anschluss bei Gleichaltrigen. Also erklärt er kurzerhand einfach einen Zweig als seinen neuen Spielkameraden und tauft das sprechende Stück Holz auf den Namen "Knerten". Mit seinem neuen treuen Begleiter erlebt der kleine Junge aufregende Abenteuer.

(Norwegen 2009, 75 Min., empf. ab 5 Jahren)

Mein Freund Knerten


So, 21.12.
Sa, 27.12.2014

Ernest & Célestine

Mäuse und Bären können keine Freunde sein. Die Mäusekinder im Internat tief unter der Erdoberfläche lernen dies schon von klein auf. Nur die Waise Célestine will nicht so recht an diese Mär vom großen, bösen Bären glauben. Sie würde gerne einmal einen Bären kennen lernen. Und tatsächlich scheint der Bär, der ihr da plötzlich gegenübersteht, erst einmal sehr gefährlich zu sein. Denn Ernest ist furchtbar hungrig. Weil Célestine ihm aber einen Keller voller Süßigkeiten zeigen kann, verschont er die kleine Maus. Die beiden werden zu besten Freunden.

(Frankreich/Belgien 2012, 80 Min., empf. ab 6 Jahren)

Ernest & Célestine

8. Internationales StadtSpektakel 2014 - Landshut - das Kinoptikum präsentiert

  Freitag
19.09.2014
Samstag
20.09.2014
21:00 Mekks, Deutschland  

Mekks

Anita Bertolami - Transfiguro  

Anita Bertolami

21:30 Fraser Hooper, Neuseeland 

Fraser Hooper

Magic Brian, New York  

Magic Brian

6. Landshuter Filmnächte am Skulpturenmuseum vom 3. bis 7. Juni 2014

Hier geht's zur Bildergalerie.
Dienstag, 3. Juni   Ganslberger Jahreszeit Kino-Openair 2014
D 1998 - 43 Min., Regie Percy Adlon
Die einmalige Symbiose von Kunst, Pferdezucht und Landleben im Mikrokosmos Ganslberg, dem Refugium des Bildhauers Fritz Koenig – eingefangen in eindrucksvollen Bildern und faszinierenden Momenten: Eine Hommage zum 90. Geburtstag Fritz Koenigs und zugleich unsere Danksagung an das Skulpturenmuseum und unserem "Gastgeber"!
 
Mittwoch, 4. Juni » Grand Budapest Hotel
USA/D 2013 - 100 Min., Regie Wes Anderson, mit Ralph Fiennes, Bill Murray, Jeff Goldblum, Adrien Brody, Tilda Swinton.
Eine kunterbunte und stargespickte Zeitreise in einem fiktiven osteuropäischem Kurort - eine "Zauberberg"-Variation voller Esprit und Anderson'scher Skurrilität! (FSK ab 12)

ab 20.00 Uhr Live-Musik mit Die Meschpoke

Donnerstag, 5. Juni » Blancanieves
SP/F 2012, s/w - 104 Min., Regie Pablo Berger, mit Marcarena García, Maribel Verdú
Künstlerische Neuinterpretation der "Schneewittchen"-Mär als Retro-Stummfilm: großartig gespielt, wunderschön gefilmt, originell erzählt und emotional berührend – "Freaks" trifft auf "The Artist" (FSK ab 12).

ab 20.00 Uhr Live-Musik mit Para Esta Noche

Freitag, 6. Juni  » Inside Llewyn Davis
USA 2013 - 92 Min., Regie Joel & Ethan Coen mit Oscar Isaac, Carey Mulligan, John Goodman, Justin Timberlake
Geniales Arthouse-Kino der chronisch coolen Coens: Die eigentlich deprimierende, doch im Detail höchst vergnügliche Geschichte eines jungen Folk-Sängers in der "Vor-Dylan-Zeit", ein makelloses Meisterwerk mit Katze (FSK ab 6).

ab 20.00 Uhr Live-Musik mit dem Landshuter Barden Francis

Samstag, 7. Juni  » Down by Law
USA/D 1986, s/w, O.m.U. - 107 Min., Regie Jim Jarmusch mit John Lurie, Tom Waits, Roberto Benigni, Ellen Barkin
Die märchenhafte Schwarzweiß-Komödie nach über 15 Jahren endlich wieder voll restauriert auf der Leinwand, untermalt von der genialen Musik von Tom Waits und John Lurie (FSK ab 12).

ab 20.00 Uhr Live-Musik mit dem Bluesgangster Paul M. Vilser, oh yeah, it's a sad and beautiful world!

» Flyer (332 KB)
» Lageplan Skulpturenmuseum
•  Einlass, Barbetrieb und Spezialitäten vom Grill täglich ab 19.30 Uhr
•  Filmstart gegen 21.45 Uhr, freie Platzwahl
•  Eintrittspreise:
Dienstag Eintritt frei
Mittwoch bis Samstag: 9,50 € / 8,00 € (ermäßigt)
•  Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt
•  Karten nur an der Abendkasse, kein Vorverkauf
Auch heuer veranstaltet das Team des Kinoptikums Landshut ein Open Air Fest mit freundlicher Unterstützung der Stadt Landshut, dem Skulpturenmuseum und dem Kino Utopia Wasserburg. Wie immer am Skulpturenmuseum im Herzen Niederbayerns - ein Muss für alle Frischluft-Kino-Fans.

15. LANDSHUTER KURZFILMFESTIVAL 2014

Das Kinoptikum zeigte am

  Donnerstag
27.03.2015
Freitag
28.03.2015
Samstag
29.03.2015
Sonntag
30.03.2015
15:00   DOK Block 2

15:00 bis 17:00
 
16:00
 
17:00
  Wettbewerb 8

17:30 bis 19:30

Wettbewerb 11

17:30 bis 19:30
Wettbewerb 7

17:30 bis 19:30
18:00  
   
19:00  
         
20:00 Wettbewerb 1

20:00 bis 22:00
Wettbewerb 8

20:00 bis 22:00
Wettbewerb 4

20:00 bis 22:00
 
   
21:00  
   
22:00        
  Shock Block 3

22:30 bis 00:30
Shock Block 6

22:30 bis 00:30
 
23:00    
     
00:00    
 
Hier geht's zu den Veranstaltungen der Vorjahre: » 2013 | » 2012 | » 2011 | » 2010
Top