Kinoptikum Landshut
DIE LIEBHABERIN - Los decentes   (span. O.m.U.)  Frau im Bild
 Di 20.02. 
 Mi 21.02. 
21:00
21:00
Belén war noch nie in den Außenbezirken von Buenos Aires. Sie macht große Augen, als sie ihren Job als Hausmädchen bei einer reichen Familie annimmt. Das Anwesen von Hausherrin Diana wird durch hohe Mauern geschützt, die es vom dschungelähnlichen Gebiet dahinter abgrenzen. Belén, die viele Spaziergänge unternimmt, entdeckt ein Nudistencamp, das sie fasziniert. Heimlich geht sie immer wieder zu den Nackten, schaut zu und wird schließlich als vollwertiges Mitglied aufgenommen. Die Zügellosigkeit und Harmonie im Umgang miteinander tun Belén sehr gut, sie erlebt geistige und sexuelle Befreiung. Aber diese Welt bleibt dem Hausmädchen trotzdem immer ein bisschen fremd. Und ihre Erfahrungen bleiben nicht ohne Reibung… Wer die Hüllen fallen lässt, lässt noch lange keine Konventionen fallen: Der österreichische Regisseur Lukas Valenta Rinner erkundet gesellschaftliche Nischen und fragt, wer eigentlich frei ist. Eine in klaren Tableaus gedrehte Reflexion über menschliche Beziehungen in abgeschlossenen Systemen, die sich besonders dem durchorganisierten Raum und der Vielfalt der Körper widmet. Der Film lebt von seiner herausragenden Hauptdarstellerin, die es allein mit ihrer Physis schafft, Stimmungen zu vermitteln. Und die Macher beweisen Mut, da sie ihrem sanftmütig und ruhig inszenierten Film, ein unerwartetes, kompromissloses Ende entgegensetzen.
Land/Jahr: 
ARG/Ö/RK 2016
Regie:
Lukas Valenta Rinner
Darsteller:
Iride Mockert
Länge:
100 Min.