Kinoptikum Landshut
Lageplan - Der Weg zum Kinoptikum Das Kino! Kino auf engstem Raum... das Projektionskammerl

Wie versprochen, der Lesung zweiter Teil: "Unter den Wolken" mit Achim Bogdahn am Samstag, den 11. Februar 2023. Zu Details und VVK bitte Verlautbarungen beachten.


19:00

ACH DU SCHEIßE!

Cinema ObscureHoly Shit! – D 2022, 90 Min.
Regie: Lukas Rinker

mit Thomas Niehaus, Gedeon Burkhard, Friederike Kempter

Fäkalientriefender Escape-Room Horror aus deutschen Landen: Ein klaustrophobischer Survival-Trip, erfrischend ungewöhnlich und dabei scheißkomisch!

18:00

AALTO - ARCHITEKTUR DER EMOTIONEN

Architektur & Kunst – FIN 2020, 103 Min. FSK 0
Regie: Virpi Suutari

 

„Es ist die Pflicht des Architekten, dem Leben eine empfindsamere Struktur zu geben.“ - das vitale Künstlerportrait des wandelnden, finnischen Weltgeists und Stararchitekten


20:30

SECHS TAGE UNTER STROM  span. OmU

CinespañolSis dies corrents – SP/F 2021, 85 Min. FSK 6
Regie: Neus Ballús

mit Mohamed Mellali, Valero Escolar,Pep Sarrà

Unterwegs in Barcelona mit drei äußerst unterschiedlichen Installateuren: Und so ganz nebenbei ein realistischer Einblick in den rauen Alltag hart arbeitender Menschen

18:00

MITTAGSSTUNDE  OmU

D 2022, 93 Min. FSK 12
Regie: Lars Jessen

mit Charly Hübner, Peter Franke, Hildegard Schmahl

Die herzerwärmende Romanverfilmung des Bestsellers von Dörte Hansen über eine Reise in die friesische Vergangenheit. Bei uns auch im plattdeutschen Original mit Untertiteln!


20:30

TRIANGLE OF SADNESS

S/GR/F/GB 2022, 147 Min. FSK 12
Regie: Ruben Östlund

mit Woody Harrelson, Harris Dickinson, Charlbi Dean, Iris Berben

Keine Panik auf der Titanic! Eine bitterböse Gesellschaftssatire aus der Welt der Schönen und der Reichen und gefeierter Preisträger in Cannes

15:30

TOTTORI! - Kopfüber ins Abenteuer

KinderKinoTottori! Sommeren vi var alene – N 2020, 78 Min. FSK 0
Regie: Silje Salomonsen, Arild Østin Ommundsen

mit Vega Østin, Billie Østin, Thomas Skjørestad

Der spannende Ausflug von Billie und Vega in die wilden Wälder Norwegens. Skandinavisches Kinderkino vom Feinsten. (empf. ab 6 Jahren)


18:00

SECHS TAGE UNTER STROM  span. OmU

CinespañolSis dies corrents – SP/F 2021, 85 Min. FSK 6
Regie: Neus Ballús

mit Mohamed Mellali, Valero Escolar,Pep Sarrà

Unterwegs in Barcelona mit drei äußerst unterschiedlichen Installateuren: Und so ganz nebenbei ein realistischer Einblick in den rauen Alltag hart arbeitender Menschen


20:30

MITTAGSSTUNDE  DF

D 2022, 93 Min. FSK 12
Regie: Lars Jessen

mit Charly Hübner, Peter Franke, Hildegard Schmahl

Die herzerwärmende Romanverfilmung des Bestsellers von Dörte Hansen über eine Reise in die friesische Vergangenheit. Bei uns auch im plattdeutschen Original mit Untertiteln!


Unsere Empfehlungen

ACH DU SCHEISSE – Ganz schön düster dieser bösartige Spaß, der im Kontext seiner beschissenen Prämisse eine Menge richtig und vor allem Laune macht, ab 24.11.

ACH DU SCHEISSE

(1:46)

kino-zeit.de: Im Dixiklo hört dich niemand schreien, epd-film.de: Ein bewundernswert präzise inszenierter psychologischer Thriller mit einem Fun-Splatter-Exzess, critic.de: Bierseliges Gaudikino für nicht allzu zart Besaitete, movie-shark.de: Dieser Horrorthriller mit großer komödiantischer Beigabe ist ein echter Geheimtipp

TRIANGLE OF SADNESS – Wenn die Wellen hoch schlagen, ein schrilles Oben-und-Unten ab 27.11.

Die Reise dieser bösen Farce über die Schönen und Reichen führt vom Catwalk über eine Jacht auf eine einsame Insel. Lustvoll werden Hierarchien durcheinander gewirbelt und dann der Höhepunkt, den man so schnell nicht vergessen wird, dem Kaptitänsdinner, an dem Ruben Östlund die herausgeputzten Männer und Frauen ihre edlen Mahlzeiten wieder auskotzen und die Jacht in einer Flut aus Körperflüssigkeiten und Exkrementen versinken lässt. Nicht immer subtil, manchmal gar banal setzt er in seine Beschäftigung mit Männlichkeit und Rollenmustern fort, ohne dabei je die Schärfe der Trilogie-Vorgänger zu erreichen. Doch wer schon immer einen Blick auf die Yacht von Onassis und Jackie O werfen wollte, sie dient dem Film als Kreuzfahrt-Gefährt, oder Spaß an Körperausscheidungen hat, dem sei der Film ans Herz gelegt. Und Woody Harrelson als kommunistischen Kapitän der Bonzen-Yacht muss man einfach gesehen haben. (» Info)

TRIANGLE OF SADNESS

(2:59)

artechock.de: Schiffbruch der Dekadenz, edp-film.de: Eat the Rich!, kino-zeit.de: Das Narrenschiff, critic.de: Ja sagen ist erste Pflicht

MITTAGSSTUNDE – Wi snackt Platt! Tiefenbewegungen einer Gegend ab 9.12.

Auch wenn dieser Heimatfilm in seinen erzählerischen Wendungen und Verknüpfungen konventionell anmutet, verfällt er nicht der Nostalgie und verfügt über eine bemerkenswert melancholische Sanftheit im Umgang mit der Lebenssituation des Protagonisten, dem Geschichtsprofessor Ingwer Feddersen. Unter dessen nordfriesischem Gemüt brodeln Vergangenheits- und Gegenwartsbewältigung, ist er doch sein Leben lang ein meist ahnungsloser Spielball der Umstände oder der Taten und Geheimnisse anderer gewesen. Der Endvierziger beschließt, ein "Bummeljahr" von seinem Job zu nehmen, und zurück in sein Heimatdorf im nordfriesischen Nirgendwo zu ziehen. Nur inzwischen ist der ganze Ort nahezu ausgestorben, Schule und Krämerladen sind schon ewig geschlossen und die Landschaft ist kaum noch wiederzuerkennen. Die Gelegenheit, das ländliche Nordfriesland und seine Sprache kennenzulernen: Tut euch den Gefallen, das Ganze auf Platt mit Untertiteln zu genießen. (» Info)

MITTAGSSTUNDE

(2:01)

sz.de: Es war einmal ein Dorf, kino-zeit.de: Melancholie in Nordfriesland, film-rezensionen.de: Heimat ohne Nostalgie

Top