Kinoptikum Landshut
  Wochenvorschau als PDF   Mobile Website Kinoptikum
MIDSOMMAR
Fr
13.12.
Sa
14.12.
So
22.12.
20:0021:0017:15
FSK 16
MIDSOMMAR   Cinema Obscure
Wenn eine Schwedenreise zum Sommernachtsalbtraum wird - heidnischer Horror in weißem Gewand.
USA/S 2019, 145 Min., Regie: Ari Aster
mit Florence Pugh, Jack Reynor, William Jackson Harper
am So, den 22.12. beginnt der Film wegen Überlänge früher!
AILOS REISE - Große Abenteuer beginnen mit kleinen Schritten
Sa
14.12.
So
22.12.
15:3015:30
FSK 0
Große Abenteuer beginnen mit kleinen Schritten
F/FIN/N 2018, 86 Min., Regie: Guillaume Maidatchevsky
IMPULSO
Sa
14.12.
So
15.12.
Mo
16.12.
18:3011:0020:00
FSK 0
IMPULSO    span. OmU  MonatsDoku
Das mitreißende Porträt einer Frau, die den Flamenco in die Moderne führt. Hossa!
F/SPAN 2017, 105 Min., Regie: Emilio Belmonte
mit Rocio Molina
NEUES VON DEN KINDERN AUS BULLERBÜ
So
15.12.
Sa
21.12.
15:3015:30
Das Leben ist ein Ponyhof.
S 1987, 89 Min., Regie: Lasse Halmström
HELL OR HIGH WATER
So
15.12.
18:00
DF
FSK 12
HELL OR HIGH WATER    OmU/DF  Congrats, Dude!
No Country for old Men: Ein stimmungsvoller und brillanter Neo-Western auf den staubigen Straßen Texas
USA 2016, 102 Min., Regie: David Mackenzie
mit Chris Pine, Ben Foster, Jeff Bridges, Gil Birmingham
PARASITE
So
15.12.
Mi
18.12.
Do
19.12.
So
22.12.
20:0020:3018:0020:00
FSK 16
Finde den Eindringling! Eine bitterböse Groteske in brillanten Bildern und mit großer Lust an Zuspitzung
Gisaengchung – RKO 2019, 133 Min., Regie: Bong Joon Ho
mit Song Kang Ho, Lee Sun Kyun, Cho Yeo Jeong, Choi Woo Shik, Park So Dam
FREEHELD - Jede Liebe ist gleich
Di
17.12.
Do
19.12.
18:3021:00
FSK 6
Vom (wahren) Kampf für Gleichberechtigung und Akzeptanz
USA 2015, 104 Min., Regie: Peter Sollett
mit Julianne Moore, Ellen Page, Steve Carell, Michael Shannon
am Di, den 17.12. aus der Filmreihe Soziale Arbeit mit Studentenausweis 4 € Eintritt und Filmgespräch
GELOBT SEI GOTT
Di
17.12.
Mi
18.12.
Fr
20.12.
So
22.12.
20:30
frz. OmU
18:00
frz. OmU
20:00
DF
11:00
DF
FSK 6
GELOBT SEI GOTT    OmU/DF
Ozons gleichsam bewegender wie brisanter Beitrag zur Missbrauchsdebatte in der katholischen Kirche
Grâce à Dieu – F/B 2018, 137 Min., Regie: François Ozon
mit Melvil Poupaud, Denis Ménochet, Swann Arlaud
Top