Kinoptikum Landshut
  Spielplan als PDF  Mobile Website Kinoptikum
Do 01.08.
18:30
WENN ES NACHT WIRD IN PARIS    frz. OmU  Für Christiane Trailer
Touchez pas au grisbi – IT/F 1954, 80 Min., s/w, Regie: Jacques Becker
mit Jean Gabin, Lino Ventura, Jeanne Moreau
L'ecran noir: Ein grandioser Archetyp des französischen Kriminalfilms mit den Größen des Genres.
 
21:00
ASSASSINATION NATION    OmU  Für Julia Trailer
USA 2018, 109 Min., Regie: Sam Levinson
mit Odessa Young, Hari Nef
Misandristinnen auf krudem Rachefeldzug gegen männliche Bigotterie in polemischen Zeiten.
Fr 02.08.
20:00
SHIN GODZILLA   Für Christoph Trailer
JAP 2016, 120 Min., Regie: Hideaki Anno
mit Hiroki Hasegawa, Yutaka Takenouchi
Eine moderne Interpretation des Godzilla-Mythos mit einem Monster aus der Effekthölle.
Sa 03.08.
18:30
ZAUBER DER VENUS   Für Winfried Trailer
GB/F/H 1990, 119 Min., Regie: István Szabó
mit Niels Arestrup, Glenn Close
Großartiger Ensemble-Reigen als Kommentar zum Zustand der europäischen Familie.
 
21:00
SHIN GODZILLA   Für Christoph Trailer
JAP 2016, 120 Min., Regie: Hideaki Anno
mit Hiroki Hasegawa, Yutaka Takenouchi
Eine moderne Interpretation des Godzilla-Mythos mit einem Monster aus der Effekthölle.
So 04.08.
18:00
BLANK CITY    OmU  Für Roland Trailer
USA 2009, 95 Min., Regie: Celine Danhier
Eine erhellende Kino-Collage aus den Sturm und Drang-Zeiten des „Cinema of Transgression“.
 
20:30
SHIN GODZILLA   Für Christoph Trailer
JAP 2016, 120 Min., Regie: Hideaki Anno
mit Hiroki Hasegawa, Yutaka Takenouchi
Eine moderne Interpretation des Godzilla-Mythos mit einem Monster aus der Effekthölle.
Mo 05.08.
20:00
ZAUBER DER VENUS   Für Winfried Trailer
GB/F/H 1990, 119 Min., Regie: István Szabó
mit Niels Arestrup, Glenn Close
Großartiger Ensemble-Reigen als Kommentar zum Zustand der europäischen Familie.
Di 06.08.
18:30
D 2018, 83 Min., Regie: Douglas Wolfsperger
Wenn Orte, an denen wir träumten, Orte werden, an denen wir konsumieren.
 
21:00
BLANK CITY    OmU  Für Roland Trailer
USA 2009, 95 Min., Regie: Celine Danhier
Eine erhellende Kino-Collage aus den Sturm und Drang-Zeiten des „Cinema of Transgression“.
Mi 07.08.
18:30
ZAUBER DER VENUS   Für Winfried Trailer
GB/F/H 1990, 119 Min., Regie: István Szabó
mit Niels Arestrup, Glenn Close
Großartiger Ensemble-Reigen als Kommentar zum Zustand der europäischen Familie.
 
21:00
D 2018, 83 Min., Regie: Douglas Wolfsperger
Wenn Orte, an denen wir träumten, Orte werden, an denen wir konsumieren.
Do 08.08.
21:00
BLANK CITY    OmU  Für Roland Trailer
USA 2009, 95 Min., Regie: Celine Danhier
Eine erhellende Kino-Collage aus den Sturm und Drang-Zeiten des „Cinema of Transgression“.
Fr 09.08.
20:00
Sa 10.08.
21:00
So 11.08.
20:30
PINK FLAMINGOS    OV  Für Poldi Trailer
An exercise in poor taste – USA 1972, 100 Min., Regie: John Waters
mit Divine, David Lochary, Mary Vivian Pearce
Mit der durch und durch geschmacklosen B-Movie Perle gehen wir und Mr. Kacka in die Sommerpause.
Top