Kinoptikum Landshut
  Spielplan als PDF   Mobile Website Kinoptikum
Mi 01.06.
TROUBLE EVERY DAY  (frz. OmU) Trailer
F 2001, 100 Min.
Regie: Claire Denis
mit Tricia Vessey, Béatrice Dalle, Alex Descas, Vincent Gallo
Kunstvoll komponierter Body-Horror mit Kultstatus in Kennerkreisen - hochwertig aufpoliert nun endlich auch im Kino!
Do 02.06.
Les Olympiades – F 2021, 105 Min., s/w
Regie: Jacques Audiard
mit Lucie Zhang, Makita Samba, Noémie Merlant
Liebe in Zeiten von Tinder: Eine moderne ménage á quatre in brillanten Schwarz-Weiß Bildern - "Neo-Nouvelle Vague" vom Feinsten!
TROUBLE EVERY DAY  (frz. OmU) Trailer
F 2001, 100 Min.
Regie: Claire Denis
mit Tricia Vessey, Béatrice Dalle, Alex Descas, Vincent Gallo
Kunstvoll komponierter Body-Horror mit Kultstatus in Kennerkreisen - hochwertig aufpoliert nun endlich auch im Kino!
Fr 03.06.
D 2020, 108 Min.
Regie: Mark Lohr
mit Corinna Blädel, Mario Pruischütz, Lea Liebhart, Wolfgang Fiereck
Ein launiger, wohltuend augenzwinkernder Bavaro-Western mit einem Hauch von "Texas" und dem "Schuh des Manitu"
FIN/S 2020, 102 Min.
Regie: Zaida Bergroth
mit Alma Pöysti, Krista Kosonen, Shanti Roney
Der skandinavische Kinohit über das komplexe Leben der Boheme-Künstlerin voll Aufbruchsstimmung und fabelhafter Tierwesen
Sa 04.06.
TROUBLE EVERY DAY  (frz. OmU) Trailer
F 2001, 100 Min.
Regie: Claire Denis
mit Tricia Vessey, Béatrice Dalle, Alex Descas, Vincent Gallo
Kunstvoll komponierter Body-Horror mit Kultstatus in Kennerkreisen - hochwertig aufpoliert nun endlich auch im Kino!
D 2020, 108 Min.
Regie: Mark Lohr
mit Corinna Blädel, Mario Pruischütz, Lea Liebhart, Wolfgang Fiereck
Ein launiger, wohltuend augenzwinkernder Bavaro-Western mit einem Hauch von "Texas" und dem "Schuh des Manitu"
So 05.06.
FIN/S 2020, 102 Min.
Regie: Zaida Bergroth
mit Alma Pöysti, Krista Kosonen, Shanti Roney
Der skandinavische Kinohit über das komplexe Leben der Boheme-Künstlerin voll Aufbruchsstimmung und fabelhafter Tierwesen
D 2022, 119 Min.
Regie: Andreas Dresen
mit Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner
Vom furiosen Kampf einer couragierten Mutter um die Freilassung ihres Sohnes. Ein vielfach ausgezeichnetes und mitreißendes Stück Zeitgeschichte!
Mo 06.06.
Les Olympiades – F 2021, 105 Min., s/w
Regie: Jacques Audiard
mit Lucie Zhang, Makita Samba, Noémie Merlant
Liebe in Zeiten von Tinder: Eine moderne ménage á quatre in brillanten Schwarz-Weiß Bildern - "Neo-Nouvelle Vague" vom Feinsten!
Di 07.06.
D 2022, 119 Min.
Regie: Andreas Dresen
mit Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner
Vom furiosen Kampf einer couragierten Mutter um die Freilassung ihres Sohnes. Ein vielfach ausgezeichnetes und mitreißendes Stück Zeitgeschichte!
Mi 08.06.
Les Olympiades – F 2021, 105 Min., s/w
Regie: Jacques Audiard
mit Lucie Zhang, Makita Samba, Noémie Merlant
Liebe in Zeiten von Tinder: Eine moderne ménage á quatre in brillanten Schwarz-Weiß Bildern - "Neo-Nouvelle Vague" vom Feinsten!
Do 09.06.
D 2022, 119 Min.
Regie: Andreas Dresen
mit Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner
Vom furiosen Kampf einer couragierten Mutter um die Freilassung ihres Sohnes. Ein vielfach ausgezeichnetes und mitreißendes Stück Zeitgeschichte!
USA 2021, 130 Min.
Regie: Sean Baker
mit Simon Rex, Suzanna Son, Bree Elrod
Das politische Portrait eines Porno-Posers auf den Schleichwegen des Lebens in Trump-Land. Starkes Indie-Kino!
Fr 10.06.
Les Olympiades – F 2021, 105 Min., s/w
Regie: Jacques Audiard
mit Lucie Zhang, Makita Samba, Noémie Merlant
Liebe in Zeiten von Tinder: Eine moderne ménage á quatre in brillanten Schwarz-Weiß Bildern - "Neo-Nouvelle Vague" vom Feinsten!
Sa 11.06.
D 2020, 108 Min.
Regie: Mark Lohr
mit Corinna Blädel, Mario Pruischütz, Lea Liebhart, Wolfgang Fiereck
Ein launiger, wohltuend augenzwinkernder Bavaro-Western mit einem Hauch von "Texas" und dem "Schuh des Manitu"
D 2022, 119 Min.
Regie: Andreas Dresen
mit Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner
Vom furiosen Kampf einer couragierten Mutter um die Freilassung ihres Sohnes. Ein vielfach ausgezeichnetes und mitreißendes Stück Zeitgeschichte!
So 12.06.
El Viaje Extraordinario de Celeste Garcia – CU/D 2018, 92 Min.
Regie: Arturo Infante
mit Maria Isabel Diaz, Omar Franco, Nestor Jimenez
Sie sind unter uns! Ein außergewöhnlich charmantes Kinomärchen über verpasste Möglichkeiten, Sehnsüchte und die Chance auf einen Neufanfang in der Ferne.
USA 2021, 130 Min.
Regie: Sean Baker
mit Simon Rex, Suzanna Son, Bree Elrod
Das politische Portrait eines Porno-Posers auf den Schleichwegen des Lebens in Trump-Land. Starkes Indie-Kino!
Mo 13.06.
Les Olympiades – F 2021, 105 Min., s/w
Regie: Jacques Audiard
mit Lucie Zhang, Makita Samba, Noémie Merlant
Liebe in Zeiten von Tinder: Eine moderne ménage á quatre in brillanten Schwarz-Weiß Bildern - "Neo-Nouvelle Vague" vom Feinsten!
Di 14.06.
Mi 15.06.
D 2022, 119 Min.
Regie: Andreas Dresen
mit Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner
Vom furiosen Kampf einer couragierten Mutter um die Freilassung ihres Sohnes. Ein vielfach ausgezeichnetes und mitreißendes Stück Zeitgeschichte!
Do 16.06.
El Viaje Extraordinario de Celeste Garcia – CU/D 2018, 92 Min.
Regie: Arturo Infante
mit Maria Isabel Diaz, Omar Franco, Nestor Jimenez
Sie sind unter uns! Ein außergewöhnlich charmantes Kinomärchen über verpasste Möglichkeiten, Sehnsüchte und die Chance auf einen Neufanfang in der Ferne.
D 2020, 108 Min.
Regie: Mark Lohr
mit Corinna Blädel, Mario Pruischütz, Lea Liebhart, Wolfgang Fiereck
Ein launiger, wohltuend augenzwinkernder Bavaro-Western mit einem Hauch von "Texas" und dem "Schuh des Manitu"
Fr 17.06.
D 2022, 119 Min.
Regie: Andreas Dresen
mit Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner
Vom furiosen Kampf einer couragierten Mutter um die Freilassung ihres Sohnes. Ein vielfach ausgezeichnetes und mitreißendes Stück Zeitgeschichte!
USA 2021, 130 Min.
Regie: Sean Baker
mit Simon Rex, Suzanna Son, Bree Elrod
Das politische Portrait eines Porno-Posers auf den Schleichwegen des Lebens in Trump-Land. Starkes Indie-Kino!
Sa 18.06.
De uskyldige – N/DK/S/FIN 2021, 115 Min.
Regie: Eskil Vogt
mit Rakel Lenora Fløttum, Alva Brynsmo Ramstad, Sam Ashraf
Die Siedlung der Verdammten: Eine naturalistische Schauermär von einer ganz und gar nicht unschuldigen Kinderschar mit unheilvollen Kräften
El Viaje Extraordinario de Celeste Garcia – CU/D 2018, 92 Min.
Regie: Arturo Infante
mit Maria Isabel Diaz, Omar Franco, Nestor Jimenez
Sie sind unter uns! Ein außergewöhnlich charmantes Kinomärchen über verpasste Möglichkeiten, Sehnsüchte und die Chance auf einen Neufanfang in der Ferne.
So 19.06.
D 2020, 108 Min.
Regie: Mark Lohr
mit Corinna Blädel, Mario Pruischütz, Lea Liebhart, Wolfgang Fiereck
Ein launiger, wohltuend augenzwinkernder Bavaro-Western mit einem Hauch von "Texas" und dem "Schuh des Manitu"
De uskyldige – N/DK/S/FIN 2021, 115 Min.
Regie: Eskil Vogt
mit Rakel Lenora Fløttum, Alva Brynsmo Ramstad, Sam Ashraf
Die Siedlung der Verdammten: Eine naturalistische Schauermär von einer ganz und gar nicht unschuldigen Kinderschar mit unheilvollen Kräften
Mo 20.06.
USA 2021, 130 Min.
Regie: Sean Baker
mit Simon Rex, Suzanna Son, Bree Elrod
Das politische Portrait eines Porno-Posers auf den Schleichwegen des Lebens in Trump-Land. Starkes Indie-Kino!
Di 21.06.
D 2022, 119 Min.
Regie: Andreas Dresen
mit Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner
Vom furiosen Kampf einer couragierten Mutter um die Freilassung ihres Sohnes. Ein vielfach ausgezeichnetes und mitreißendes Stück Zeitgeschichte!
Mi 22.06.
USA 2021, 130 Min.
Regie: Sean Baker
mit Simon Rex, Suzanna Son, Bree Elrod
Das politische Portrait eines Porno-Posers auf den Schleichwegen des Lebens in Trump-Land. Starkes Indie-Kino!
Do 23.06.
D 2020, 108 Min.
Regie: Mark Lohr
mit Corinna Blädel, Mario Pruischütz, Lea Liebhart, Wolfgang Fiereck
Ein launiger, wohltuend augenzwinkernder Bavaro-Western mit einem Hauch von "Texas" und dem "Schuh des Manitu"
CND/IRL 2020, 101 Min.
Regie: Matt Bissonnette
mit Gabriel Byrne, Jessica Paré, Brian Gleeson
Die bittersüße Ballade vom Abgesang eines ewigen Stenzes. Ein Film wie ein Song von Leonard Cohen - "Like a bird on the wire, I have tried in my way to be free"
Fr 24.06.
El Viaje Extraordinario de Celeste Garcia – CU/D 2018, 92 Min.
Regie: Arturo Infante
mit Maria Isabel Diaz, Omar Franco, Nestor Jimenez
Sie sind unter uns! Ein außergewöhnlich charmantes Kinomärchen über verpasste Möglichkeiten, Sehnsüchte und die Chance auf einen Neufanfang in der Ferne.
De uskyldige – N/DK/S/FIN 2021, 115 Min.
Regie: Eskil Vogt
mit Rakel Lenora Fløttum, Alva Brynsmo Ramstad, Sam Ashraf
Die Siedlung der Verdammten: Eine naturalistische Schauermär von einer ganz und gar nicht unschuldigen Kinderschar mit unheilvollen Kräften
Sa 25.06.
La Fracture – F 2021, 98 Min.
Regie: Catherine Corsini
mit Valeria Bruni Tedeschi, Marina Foïs, Pio Marmaï, Aissatou Diallo Sagna
Eine emotionale Achterbahnfahrt inmitten der Nachtschicht in einer Pariser Notaufnahme und ein unterhaltsamer Blick auf gesellschaftliche Realitäten.
De uskyldige – N/DK/S/FIN 2021, 115 Min.
Regie: Eskil Vogt
mit Rakel Lenora Fløttum, Alva Brynsmo Ramstad, Sam Ashraf
Die Siedlung der Verdammten: Eine naturalistische Schauermär von einer ganz und gar nicht unschuldigen Kinderschar mit unheilvollen Kräften
So 26.06.
CND/IRL 2020, 101 Min.
Regie: Matt Bissonnette
mit Gabriel Byrne, Jessica Paré, Brian Gleeson
Die bittersüße Ballade vom Abgesang eines ewigen Stenzes. Ein Film wie ein Song von Leonard Cohen - "Like a bird on the wire, I have tried in my way to be free"
La Fracture – F 2021, 98 Min.
Regie: Catherine Corsini
mit Valeria Bruni Tedeschi, Marina Foïs, Pio Marmaï, Aissatou Diallo Sagna
Eine emotionale Achterbahnfahrt inmitten der Nachtschicht in einer Pariser Notaufnahme und ein unterhaltsamer Blick auf gesellschaftliche Realitäten.
Mo 27.06.
El Viaje Extraordinario de Celeste Garcia – CU/D 2018, 92 Min.
Regie: Arturo Infante
mit Maria Isabel Diaz, Omar Franco, Nestor Jimenez
Sie sind unter uns! Ein außergewöhnlich charmantes Kinomärchen über verpasste Möglichkeiten, Sehnsüchte und die Chance auf einen Neufanfang in der Ferne.
Di 28.06.
CND/IRL 2020, 101 Min.
Regie: Matt Bissonnette
mit Gabriel Byrne, Jessica Paré, Brian Gleeson
Die bittersüße Ballade vom Abgesang eines ewigen Stenzes. Ein Film wie ein Song von Leonard Cohen - "Like a bird on the wire, I have tried in my way to be free"
Mi 29.06.
De uskyldige – N/DK/S/FIN 2021, 115 Min.
Regie: Eskil Vogt
mit Rakel Lenora Fløttum, Alva Brynsmo Ramstad, Sam Ashraf
Die Siedlung der Verdammten: Eine naturalistische Schauermär von einer ganz und gar nicht unschuldigen Kinderschar mit unheilvollen Kräften
Do 30.06.
CND/IRL 2020, 101 Min.
Regie: Matt Bissonnette
mit Gabriel Byrne, Jessica Paré, Brian Gleeson
Die bittersüße Ballade vom Abgesang eines ewigen Stenzes. Ein Film wie ein Song von Leonard Cohen - "Like a bird on the wire, I have tried in my way to be free"
La Fracture – F 2021, 98 Min.
Regie: Catherine Corsini
mit Valeria Bruni Tedeschi, Marina Foïs, Pio Marmaï, Aissatou Diallo Sagna
Eine emotionale Achterbahnfahrt inmitten der Nachtschicht in einer Pariser Notaufnahme und ein unterhaltsamer Blick auf gesellschaftliche Realitäten.
Top